Mahnwache zum 5. Jahrestag der Fukushima-Katastrophe

11.03.2016, 17:00 Uhr | Schwabach, Marktplatz

Am Freitag, 11.03.2016 jährt sich der GAU des Atomreaktors von Fukushima zum 5. Mal.

Der Bund Naturschutz (Kreisgruppe Schwabach) lädt ein zu einer Mahnwache am 11.03. um 17 Uhr auf dem Marktplatz. 5. Fukushima Jahrestag - Mahnwache auf dem Schwabacher Marktplatz

Mit den Jahren wächst die Verdrängung. Jahrestage sind eine Gelegenheit, die Erinnerung wachzuhalten und zu erneuern. Runde Jahrestage eignen sich dazu besonders gut. Am 11. März jährt sich Fukushima zum fünften Mal.

Am 26. April ist Tschernobyl 30 Jahre her. Doch beide Katastrophen sind nicht Vergangenheit, sondern dauern bis heute an. Und sie können sich jederzeit wiederholen. Umso wichtiger, dass wir nicht nur mit Nachdruck an die unsäglichen Folgen der beiden Kernschmelzunfälle erinnern, sondern auch Druck machen, die acht Atomkraftwerke, die hierzulande noch laufen, endlich abzuschalten. Die Gefahr eines Super-GAU ist nicht gebannt!

Weitere Infos unter

Ausgestrahlt.de

Alle Termine

  • 26.07.2016, 19:00 Uhr
    Gesundheitspolitisches Forum der ASG Mittelfranken | mehr…
  • 29.07.2016, 10:00 Uhr
    Sitzung Sparkassenbeirat | mehr…
  • 29.07.2016, 19:00 – 21:30 Uhr
    Sommerseminar der Georg-von-Vollmar-Akademie e.V.: Agrarinvestitionen, „Land Grabbing“ und co. | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.260.718.005 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren