SPD Büchenbach

...bei der SPD-Büchenbach. Schön, dass Sie uns besuchen.

Auf diesen Seiten finden Sie alles über unsere politische Arbeit, unsere Ziele und die handelnden Personen dahinter. Machen Sie sich ein Bild von uns.

Ihr

Thomas Schulz
Vorsitzender

Die SPD Fraktion hat in der Sitzung des Gemeinderates im Februar 2015 einen Antrag eingebracht zum Thema "Mehrgenerationenwohnen sowie energieeffizientes, familiengerechtes und behindertengerechtes Wohnen". Daraufhin hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen, für derartige Projekte bei zukünftigen Baugebieten ein entsprechendes Planungsgeld in den Haushalt einzustellen.

„Global denken und lokal handeln, und dabei soziale und ökologische Gesichtspunkte berücksichtigen.“ Dies sind die Zielvorgaben, welche die SPD Büchenbach beim geplanten Wohngebiet „Alte Brennerei“ anstrebt. Die Ziele und deren Umsetzung sollen mit Hilfe einer breiten gesellschaftlichen Diskussion möglichst gut erreicht werden.

Aus diesem Grunde legte die SPD-Fraktion im Büchenbacher Gemeinderat eine Entwicklungs- und Entscheidungstabelle vor, um möglichst viele Gesichtspunkte in die Diskussion einfließen zu lassen. Sie „preschte“ damit nicht vor, wie es die Presse negativ formuliert hatte, sondern erfüllte die „Hausaufgabe“, die sich der Gemeinderat gegeben hatte.

mehr…

Florian Pronold: Förderung von Wohneigentum // Jung kauft Alt

von SPD-Landesgruppe Bayern
24. Februar 2017 | Wohnungspolitik

70 % der Menschen in Deutschland wünschen sich Wohneigentum – dabei insbesondere Familien mit Kindern. Bisher hat die SPD viel für bezahlbares Wohnen durchgesetzt: die Mittel des sozialen Wohnungsbaus verdreifacht, das Wohngeld erhöht und die Mietpreis-bremse eingeführt. Nun muss ein weiterer Baustein hinzukommen, der junge Familien beim Eigentumserwerb unterstützt.

Dazu entwickelten die bayerischen SPD-Bundestagsabgeordneten gemeinsam mit Florian Pronold, parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt und Bau, ein Modell für ein Familien-Baugeld. Es soll zielgenau auf angespannten Woh-nungsmärkten in den Städten wirken und mit anderen Ansätzen im ländlichen Räumen Unterstützung bieten. Das Modell besteht aus drei Komponenten und richtet sich zielgenau an Familien mit Kindern:

mehr…

Haushalt 2017

von SPD Weißenburg
23. Februar 2017 | Kommunalpolitik

Andre Bengel - Fraktionsvorsitzender

Die SPD Stadtratsfraktion ist sich, zumindest in einem Punkt, mit unserem Stadtkämmerer Herrn Bender einig. Den Haushalt 2017 und die damit verbundene finanzielle Situation der Stadt Weißenburg können wir entspannt betrachten.

mehr…

Das heute veröffentlichte Positionspapier des SPD-Netzwerkes Agrar- und Ernährungswirtschaft für eine nachhaltige und ressourcenschonende Landbewirtschaftung in Deutschland legt in acht Punkten dar, wie die deutsche Landwirtschaft den gestiegenen Erwartungen an landwirtschaftliche Produkte gerecht werden und sich den wirtschaftlichen und umweltpolitischen Herausforderungen stellen kann. .

mehr…

SPD-Agrarnetzwerk setzt neue Impulse für eine nachhaltige Landbewirtschaftung

von Für Bayern in Europa
22. Februar 2017 | Landwirtschaft und Ernährung

„Das SPD-Agrarnetzwerk will die gesamte deutsche Landwirtschaft ökonomisch sowie ökologisch tragfähig und sozial gerecht gestalten“, erklärt die SPD-Europaabgeordnete Maria NOICHL angesichts des heute veröffentlichten Positionspapiers.

mehr…

Rettungsdienste in Bayern brauchen immer länger, um am Einsatzort zu sein

von SPD-Kreisverband Weißenburg-Gunzenhausen
22. Februar 2017

SPD-Anfrage offenbart: Jedes zehnte Fahrzeug schafft nicht die angestrebte Frist von 12 Minuten von der Alarmierung bis zum Einsatzort

Rettungskräfte in Bayern kommen immer später am Einsatzort an. Das zeigt die Antwort des Innenministeriums auf eine Anfrage des SPD-Abgeordneten Harry Scheuenstuhl. Demnach sank die Quote der Einsätze, bei denen die Rettungskräfte innerhalb der Hilfsfrist von zwölf Minuten vor Ort waren, von 2013 bis 2015 teilweise um bis 3,5 Prozentpunkte. Im landesweiten Durchschnitt brauchte etwa jedes zehnte Einsatzfahrzeug länger als zwölf Minuten. In 14 von 26 Rettungsdienstbereichen liegt die angestrebte Quote unter 90 Prozent, 2013 waren es 11 Rettungsdienstbereiche

mehr…

Mehr Meldungen

Maria Noichl bei Youtube

Alle Videos

Marion C. Winter bei Flickr

  • 28.02.2017, 11:00 – 12:00 Uhr
    Besuchergruppe "BürgerInnenfahrt Schweinfurt/Würzburg" | mehr…
  • 28.02.2017, 13:00 – 17:00 Uhr
    Faschingsumzug in Markt Erlbach | mehr…
  • 01.03.2017, 09:00 Uhr
    Politischer Aschermittwoch mit Martin Schulz und Christian Kern | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.470.849.340 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren